#ideenfürdenadvent

Nussbotschaft

Überrascht eure Familie doch einmal mit einer Nussbotschaft am Tannenbaum. 
Kleine Komplimente oder Gutscheine in der Nuss versteckt und mit Namen versehen, schon ist das Miniatur Geschenk fertig.

Viel Spaß dabei wünscht euch Karin aus dem Mehrgenerationenhaus

#ideenfürdenadvent

Spitzbuben

Habt ihr noch Lust auf selbstgebackene Kekse?

Laura aus dem Kinder- und Jugendbüro hat ein leckeres Rezept für euch!

#ideenfürdenadvent

Pestotannenbaum

Weihnachtszeit ist Backzeit!
Aber dass es nicht immer süße Plätzchen sein müssen, zeigt dir dieses Rezept:
Ein Tannenbaum-Brot mit leckerer Pesto-Füllung.
Guten Appetit und eine schöne Weihnachtszeit wünscht Celina vom Bürgerzentrum in Reislingen!

#ideenfürdenadvent

Kleiner Tannenwald

Habt ihr von den „vergoldeten Naturschätzen“ oder vom Spaziergang im Wald noch Kiefern- oder Tannenzapfen übrig, oder liegen sie vielleicht bei euch im Garten verstreut? Damit könnt ihr einen hübschen kleinen Weihnachtswald basteln. Das geht sehr fix und ihr benötigt nur wenige Utensilien dafür.

Eine schöne Weihnachtszeit wünscht euch Nicola vom Abenteuerspielplatz Buntspecht

#ideenfürdenadvent

Sterne aus Tortendecken

Kennt ihr diese kleinen weißen Tortendeckchen mit Spitzenrand aus Papier, auf die man Muffins oder kleine Kuchen legt? 
Aus diesen Papierdeckchen könnt ihr auf ganz einfache Weise hübsche Sterne für eure Fenster basteln.
Durch die Spitze sehen sie sehr zart und filigran aus.
Ihr könnt sie nach Weihnachten auch noch als „Schneekristalle“ bis in den Januar/Februar hinein am Fenster belassen, dann habt ihr gleich eine hübsche Winterdeko. Aber auch auf einem Geschenk oder einer farbigen Weihnachtskarte sehen sie sehr schön aus.
Herzliche Grüße vom Buntspecht sendet Nicola!

#ideenfürdenadvent

Vanillekipferl Variante 2

Hast du auch Lieblingsplätzchen? Plätzchen, auf die du dich das ganze Jahr über freust?
Bei mir sind es definitiv schon immer die Vanillekipferl gewesen!
Mit diesem Rezept gelingen sie dir sicher. Aber Vorsicht: SUCHTPOTENZIAL ;)

Viel Spaß beim Backen und Naschen wünscht Celina!

#ideenfürdenadvent

Naturkränze

In der Vorweihnachtszeit gibt es meist den klassischen Adventskranz aus Tannengrün, dessen Herstellung recht aufwändig und langwierig ist. Jedoch kann man kleine Kränze für Tür und Fenster in kurzer Zeit aus allen möglichen Zweigen herstellen Es ist gar nicht schwer, sie zu binden und macht richtig Spaß. 
Nicola vom Abenteuerspielplatz Buntspecht zeigt euch eine Technik, mit der ihr hübsche kleine Türkränze ganz schnell und einfach selbst wickeln könnt.

#ideenfürdenadvent

Kekshaus

Ein großes Lebkuchenhaus ist wunderschön, aber meistens auch recht zeitaufwendig. Deswegen habe ich hier eine andere schnelle Idee für dich:
Ein kleines Knusperhäuschen aus Butterkeksen!
Viel Spaß beim Nachmachen und Naschen wünscht Celina aus dem Bürgerzentrum in Reislingen

#ideenfürdenadvent

Duftkerze

Ihr braucht noch ein Geschenk? Und habt zufällig Kerzenreste und alte Gläser zuhause?
Dann probiert doch mal unsere Duftkerzen aus!

Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Adventszeit wünschen euch Carina und Tiana vom Bauspielplatz Westhagen. 

#ideenfürdenadvent

Kokosmakronen

Noch ein leckeres Rezept zum Backen von
Laura aus dem Kinder- und Jugendbüro

#ideenfürdenadvent

Tütenstern

Und, hast du dein Zimmer auch schon weihnachtlich dekoriert?
Wenn nein, dann ist es jetzt höchste Zeit!
Dieser schnellgemachte Stern aus Butterbrottüten macht ordentlich was her.
Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Weihnachtszeit wünscht Celina!

#ideenfürdenadvent

Vanillekipferl (1)

Gleich zwei Kolleginnen haben noch vor Weihnachten
ein Rezept für Vanillekipferl für euch...
Hier kommt das erste von Laura aus dem 
Kinder- und Jugendbüro

#ideenfürdenadvent

Schneekugel

Leise rieselt der Schnee…
zumindest in meiner selbstgemachten Schneekugel!
Ein super DIY-Weihnachtsgeschenk für deine Liebsten!
Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Weihnachtszeit wünscht Celina!

#ideenfürdenadvent

Gebrannte Mandeln

Adventszeit ohne Weihnachtsmarkt, das ist schon irgendwie schade – oder? Auf all die Leckereien und schönen Dinge, die man dort kaufen kann, müssen wir in diesem Jahr weitgehend verzichten. Aber den Duft und vor allem den Geschmack von gebrannten Mandeln könnt ihr zu euch nach Hause holen.
Es erfordert ein wenig Geduld, aber es lohnt sich.
Wir vom Buntspecht knuspern begeistert
die süßen, knackigen Mandeln.
Viel Spaß beim „Nachbruzzeln“ wünscht euch Nicola

#ideenfürdenadvent

Ausstecherle

Hier bekommt ihr ein schnelles Rezept für leckere Kekse,
liebevoll vorbereitet von Laura, aktuell FPJlerin im Kinder- und Jugendbüro.

#ideenfürdenadvent

Papierengel

Eine schöne Idee für eine schnelle Baumdeko oder einen Geschenkanhänger hat hier Rahel aus der mOKJA für dich.

#ideenfürdenadvent

Papiersterne

Jedes Jahr die gleichen Weihnachtskugeln am Tannenbaum?
Wie wäre es mit etwas Abwechslung?
Bastle doch mit mir zusammen diese super schnellen Stern-Anhänger aus Papier!
Viel Spaß dabei!
Celina aus dem Bürgerzentrum in Reislingen 

#ideenfürdenadvent

Apfelpunsch mit Zimtsahne

Draußen wird es kälter.
Zeit es sich bei heißem Tee oder alkoholfreiem Punsch gemütlich zu machen.
Guten Appetit wünscht euch Karin aus dem Mehrgenerationenhaus 

#ideenfürdenadvent

TetraPak-Leuchte

Leere Milch- oder Saftkartons kann man noch für verschieden Sachen weiterverwenden oder wie man es oft auch nennt: upcyceln.
Zum Beispiel kann daraus auch eine adventliche Leuchte werden.

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht euch Karin aus dem Mehrgenerationenhaus 

#ideenfürdenadvent

Wachs-Anhänger

Aus alten Kerzen, die nicht ganz heruntergebrannt sind, könnt ihr sehr hübsche kleine Anhänger gießen. Man kann sie ans Fenster hängen,  als Geschenkanhänger nutzen oder auch für die Weihnachtsdeko verwenden. Auch als Streudeko auf dem Tisch sehen sie sehr hübsch aus. Oder ihr schickt sie als kleinen Gruß mit einem netten Brief an einen guten Freund/eine gute Freundin?

Nicola vom Buntspecht wünscht euch viel Freude damit!

#ideenfürdenadvent

Fingerprint-Engel

Tolle Bilder können aus einfachen Fingerabdrücken gemalt werden.
Zur jetzigen Zeit bietet es sich an, einen Schutzengel für die Liebsten zu gestalten.
Oder einen Weihnachtsengel? Oder ein Rentier? Oder einen Weihnachtsmann?

Liebe Grüße aus dem Kleinkindbereich des Mehrgenerationenhauses Wolfsburg wünschen Heike und Amy

#ideenfürdenadvent

Spekulatiuscreme

Im Supermarkt findet ihr jetzt allerlei weihnachtliche Kekse. Wenn ihr Spekulatius mögt, macht doch mal eine Creme daraus und probiert sie auf Brot.

Guten Appetit wünscht euch dabei 
Karin aus dem Mehrgenerationenhaus

#ideenfürdenadvent

Teelichtsterne

Eine nachhaltige Bastelidee, mit der keine leeren Teelichthülsen mehr weggeworfen werden müssen.

Viel Spaß beim Nachmachen wünschen euch Amy und Amy aus dem Mehrgenerationenhaus

#ideenfürdenadvent

Kekskerze

Diese Kerze kann zwar vielleicht nicht so schön leuchten wie die aus Wachs, dafür ist sie aber viel leckerer und auch ein nettes kleines Geschenk!

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht euch Karin aus dem Mehrgenerationenhaus

#ideenfürdenadvent

Brief an den Weihnachtsmann

Bestimmt schreibst du auch fast jedes Jahr zu Weihnachten eine Wunschliste oder? Aber hast du deine Wünsche auch schon einmal in einem Brief an den Weihnachtsmann geschickt? Und eine Antwort erhalten?
Der Weihnachtsmann reist jedes Jahr vom Nordpol in die kleinen Örtchen Himmelpfort und Himmelsthür und beantwortet von dort die Briefe unzähliger Kinder.
Mögen deine Weihnachtswünsche in Erfüllung gehen!
Celina aus dem Bürgerzentrum Reislingen

#ideenfürdenadvent

Vergoldete Naturschätze

In der Natur finden wir jetzt im Spätherbst jede Menge Eicheln, Zapfen und Kastanien, die wir mit etwas Gold-und Silberfarbe zu kleinen Kostbarkeiten aufpeppen können. Als Tischdeko, am Naturkranz befestigt, als Geschenkanhänger oder mit einer Lichterkette im Glas sehen diese kleinen Schätze ganz toll aus.

Viele Grüße vom Abenteuerspielplatz Buntspecht sendet Nicola

#ideenfürdenadvent

Adventstüten

Du kannst aus Papier ganz einfach Tüten falten und mit meinen Zahlen hast du dann ganz schnell noch einen Adventskalender für einen lieben Menschen...oder einfach nette Geschenktüten für kleine Überraschungen.

Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch Susanne